fb-share

Wir danken Euch!

15
3

3
1
6

In Frankfurt ist kein Platz für Rassismus und Gewalt! Das haben wir gemeinsam bewiesen. Wir alle waren Teil eines historischen Bündnisses aus mehr als 200 Organisationen, Institutionen, Parteien, Gewerkschaften, Verbänden, Vereinen und Initiativen. Mit dem gemeinsamen Aufruf „Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit“ haben wir ein klares Zeichen gesetzt für Demokratie und ein solidarisches Miteinander.

Über 15000 Menschen haben uns dabei unterstützt, bei Regen, Wind und Kälte auf dem Römerberg ausgeharrt und so die Kundgebung getragen. Wir sind stolz auf den selbstlosen Einsatz dieser Frankfurterinnen und Frankfurter und wir danken Ihnen und Euch allen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.

Wie es in unserem Aufruf heißt, wird eine menschenwürdige Gesellschaft nur entstehen und Bestand haben, wenn ihre Mitglieder bereit sind, sie gleichberechtigt zu entwickeln und zu verteidigen. Wir stehen darum auch weiterhin an der Seite derer, die haltlosen und dumpfen Angriffen ausgesetzt sind. Wer bei uns Zuflucht sucht, ist in Frankfurt willkommen!